Team

Team

Das Kernteam besteht aus Mitarbeitenden der PHSG, welche das Projekt betreiben und weiterentwickeln. Bei den praktischen Einsätzen werden Sie durch interessierte externe Fachpersonen und Studierende der PHSG unterstützt.

Prof. Dr. Nicolas Robin
Co-Leiter
Leiter Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften

Ing. HTL Markus Roth
Technische Leitung

Dr. Daniela Bischof Boesch
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften

Dipl. El. Ing. FH Max Gmür
Betriebsteam

Prof. Ulrich Schütz
Co-Leiter
Dozent

Prof. Dr. Florian Rietz
Dozent

Daniela Schriebl
Dozentin

dipl. nat. Claudia Fauquex
Betriebsteam

Bruno Gemperle
Betriebsteam

Eva Steingruber
Administration Institut Fachdidaktik Naturwissenschaften

Thomas Füllemann
Betriebsteam

Gründer und Entwickler des Projektes:

Bei der Umsetzung massgeblich beteiligt war Markus Roth, der auch heute noch bei vielen mobiLLab-Einsätzen dabei ist und dafür sorgt, dass die mobiLLab-Geräte immer einsatzbereit sind.

Dr. rer. nat. ETHZ Peter Bützer

Dipl. natw. Urban Schönenberger

Dr. rer. nat. M.A.T. Kurt Frischknecht

Ing. HTL Markus Roth

Aktuell: mobiLLab für 2021/22 ausgebucht

20. Mai 2021
Im kommende Schuljahr 2021/22 dürfen119 Klassen mit dem mobiLLab arbeiten. Wir freuen uns über das grosse Interesse. Damit sind unsere Kapazitäten ausgeschöpft - wir können leider keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen.

Es ist aber möglich, sich bereits für das Schuljahr 2022/23 anzumelden. Hier geht's zu den Anmeldeformularen.

29. Dezember 2020
Die Arbeit an den mobiLLab-Posten wird in Videos vorgestellt. Hier geht's zu den Videos.

mobiLLab-Einsätze bis zu den Sommerferien 2021 abgesagt

Bis zu den Sommerferien 2021 werden keine mobiLLab-Einsätze durchgeführt. Die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler und des mobiLLab-Teams steht an erster Stelle.

Wir bedauern dies ausserordentlich und bitten um Verständnis. Wir hoffen, dass das mobiLLab bald wieder unterwegs sein kann. Die Weiterentwicklung von mobiLLab läuft - wir arbeiten an einem neuen Posten zum Thema "Elektrosmog".

Best Practice

8. November 2019
Im Oberstufenschulhaus Galstramm in Sevelen haben sich Schülerinnen und Schüler von Christian Senn zur Vorbereitung selbständig mit dem elektromagnetischen Spektrum vertraut gemacht und ihr Wissen in Mindmaps zusammengefasst:

Weitere Mindmaps, die Beschreibung der Vorbereitung und den Auftrag finden interessierte Lehrpersonen im internen Bereich der Website.

Neuer Posten: Feinstaubmessung

20. Juni 2020
Feinstaub ist ein komplexes Gemisch aus verschiedenen kleinen Partikeln, welche besonders im Winter die Luft in den Städte und Agglomerationen belasten. Mit dem tragbaren Feinstaubmessgerät "Fidas Frog" kann im mobiLLab die Konzentration verschieden grosser Partikel und die Partikelanzahl in der Luft bestimmt werden.

Neues Mikrowellensynthesegerät

15. Juni 2020
Ab Schuljahr 2020/21 arbeitet das mobiLLab neu mit einem Mikrowellensynthesegerät von Anton Paar. Das Gerät ist mit einem Kompressor ausgestattet. Damit verkürzt sich die Abkühlungszeit massiv und die Schüler/-innen können viel mehr Duftstoffe synthetisieren.

Berichte

4. Oktober 2019
Schülerberichte aus Teufen
Bericht zum Posten Highspeedkamera
Bericht über den Abgasposten

15. November2018
mobiLLab zu Besuch am OZ Grünau
Artikel im Gemeinde-Puls Wittenbach
Bericht

30. Oktober 2018
Schülerbericht vom OZ Türggenau in Salez
Beitrag von Fabian Seeholzer

26. Januar 2017
Video vom mobiLLab-Einsatz bei der Schulalternative Zürich
YouTube

12. November 2014
Am Anfang steht das Experiment
Tüüfner Poscht online

20. Juni 2014
Schüler für Technik begeistern
Auszug aus dem St.Galler Tagblatt

Um diese Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit den Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserem Disclaimer.